publicatio

Wenn Sie die Autorinnen und Autoren von explizit.net unterstützen möchten, können Sie eine Spende an publicatio - Verein zur Förderung der Meinungsfreiheit und des journalistischen Nachwuchses e.V. (in Gründung) leisten.

Das Mediensystem in Deutschland befindet sich in einem der größten Umbrüche seiner Geschichte: Durch das „Mediensterben“ und die drastisch zurückgehende Zahl festangestellter Journalisten sind der Qualitätsjournalismus und die Meinungsfreiheit in Gefahr.

Der Verein publicatio möchte daher die Förderung der Meinungsfreiheit unterstützen, indem Nachwuchsjournalisten und Nachwuchsautoren bei ihrer Ausbildung sowie bei der Recherche und der Veröffentlichung von Texten, Fotos, Videos und Medienprojekten in Print, Web und Social Media unterstützt werden.

Darüber hinaus wird der in Bochum ansässige Verein medienpolitische Diskussionen anregen und möchte dabei mit dem Deutschen Journalisten Verband (DJV) und der Gesellschaft Katholischer Publizisten (GKP) inhaltlich zusammenarbeiten. „Journalisten, die vor allem im Internet und in den sozialen Netzwerken arbeiten, brauchen eine gute Ausbildung und einen gerechten Lohn für ihre Arbeit“, fordert Christian Schnaubelt. Der freie Journalist und Mediendozent ist Vorsitzender von publicatio e.V. (in Gründung).

Kontakt: mailpublicatio-vereinde - Web: www.publicatio-verein.de 

Zum Seitenanfang